Kindertagesstätte

Art der Einrichtung
Evangelische Kindertagesstätte

Träger der Einrichtung
Evangelische Kirchengemeinde
Bislich-Diersfordt-Flüren
Marstraße 1
46487 Wesel

Tel.: 0281 – 70 35 1
Fax: 0281 – 97 22 17 4

Unsere Kontaktdaten
Evangelische Kindertagesstätte Flüren
Sternstraße 4a
46487 Wesel

Tel.: 0281 – 71200
Fax: 0281 – 164 2811
Email: kita(at)kirche-flueren.de

Öffnungszeiten (Gruppentyp IIIb)

Blocköffnungszeiten:

Mo – Fr von
7:00 Uhr – 14:00 Uhr
oder
8:00 Uhr – 15:00 Uhr

Bring- und Abholzeiten

Die Kinder sollten bis spätestens 9:15 Uhr im Kindergarten sein, damit sie an den geplanten Aktivitäten teilhaben können.

Ist Ihr Kind nicht zum Mittagessen angemeldet, kann es in der Zeit von 12:15 Uhr bis 13:00 Uhr abgeholt werden.
Ist Ihr Kind zum Mittagessen angemeldet, können sie es zwischen 14:00 Uhr und 15:00 Uhr abholen.

Mittagessen

Das Essen für die Kinder wird von der Firma Grünkern Vollwertservice jeden Tag frisch angeliefert und kostet momentan 2,65 € pro Mahlzeit. Wir legen Listen aus, in denen Sie für die kommende Woche eintragen können, an welchem Tag Ihr Kind zum Essen bleiben soll. Sollte sich bei Ihnen etwas ändern, so können Sie Ihr Kind an jedem Tag bis 09:00 Uhr noch streichen oder dazuschreiben.

Anzahl der Gruppen und Gruppenstärke

Zwei Gruppen zu jeweils 25 Kinder von 3 bis 6 Jahren.

Außengelände

Wir verfügen über ein großzügiges Aussengelände mit Zugang zum angrenzenden Wald. Der gepflasterte Bereich des Geländes bietet sich zum Fahren mit unseren verschiedenen Fahrzeugen (Laufrad, Dreirad, Roller etc.) an. Auf dem Rasenbereich können die Kinder rennen, Seilchen springen, Fußball spielen oder im Sommer turnen. Ausserdem haben wir verschiedene Möglichkeiten zum kletttern, rutschen, schaukeln und turnen. Die Sandfläche wird im Sommer zu einer Matschanlage mit Schwengelpumpe und Quellstein.

Pädagogische Arbeit

Ziel

Bestmögliche Förderung für alle Kinder

Der Weg

  • Teamarbeit
  • Reflexion
  • Regelmäßige Beobachtung der Kinder und Entwicklungsgespräche
  • Wir sehen die Eltern als Partner
  • Fördern mit allen Sinnen
  • Fortbildung der Teammitglieder
  • Angenehme Atmosphäre

Pädagogisches Konzept

Leitsatz: „Stark machen für´s Leben“

Das Kind soll in seiner Persönlichkeitsentwicklung begleitet und gefördert werden durch:

  • Wertschätzung und Achtung des Kindes
  • Verlässliche Beziehungen zwischen Erzieherinnen und Kindern
  • Vertrauen und Geborgenheit
  • Förderung der Identitätsfindung und -stärkung des Kindes
  • Förderung der individuellen Entwicklung des Kindes (z.B. Selbstständigkeit, Eigenständigkeit)
  • Entwicklung des Selbstwertgefühls und des Selbstvertrauens
  • Förderung der Frustrationstoleranz und Konfliktfähigkeit
  • Förderung des Verantwortungsbewusstseins
  • Förderung der Fähigkeit des emotionalen Erlebens
  • Festigung der religiösen Identität

Im evangelischen Kindergarten Flüren werden biblische Geschichten erzählt, christliche Feste gefeiert und es wird gebetet, um Glauben zu wecken und zu stärken. Die Erzieherinnen sind offen für religiöse Fragen der Kinder. Der Kindergarten und die Kirchengemeinde werden von den Kindern als Ort christlicher Gemeinschaft erfahren.