Kirche geschlossen

Aufgrund der Covid-19-Pandemie finden derzeit keine Gottesdienst in unserer Kirchengemeinde statt.

Sie können die Andacht am Heiligen Abend 2020 als Video online ansehen >

Liebe Mitchristinnen und liebe Mitchristen!

Das Presbyterium der evangelischen Kirchengemeinde Bislich-Diersfordt-Flüren hat im Rahmen einer Sondersitzung am 18.12.2020 entschieden, dass keine Präsenzgottesdienste in der Zeit vom 19. Dezember 2020 bis einschließlich 10. Januar 2021 stattfinden. Es finden auch keine Trauergottesdienste in der Christuskirche statt.

Uns ist diese Entscheidung sehr schwergefallen, halten sie aber aufgrund der dramatischen Entwicklung der Covid-19-Pandemie für zwingend notwendig.

Was uns aber tröstet, ist die Heilige Schrift: Sowohl im Alten, als auch im Neuen Testament finden sich genügend Beispiele, die uns davon berichten, dass Gott Menschen in ihrer ganz besonderen Lebenssituation persönlich zu Hause besucht, um ihnen eine neue Sicht der Dinge zu ermöglichen, wie dem Abraham oder dem Apostel Paulus, oder zu helfen, wie vielen anderen Menschen des Alten und Neuen Testaments.

Wir vertrauen darauf, dass Gott jeden Tag aufs Neue bei Ihnen sein möchte, wenn Sie bereit sind, ihn bei sich aufzunehmen. In der Gegenwart Gottes ist kein Mensch allein, sondern in der Liebe Gottes geborgen.

Für den Heiligen Abend haben wir Ihnen eine Tasche vorbereitet, die Sie sich gerne mit nach Hause mitnehmen können. Darin finden Sie auch einen Hausgottesdienst in Textform. Zusätzlich wird ein Videogottesdienst auf unserer Homepage angeboten.

Wenn Sie mit einem Menschen am Heiligen Abend oder an den Feiertagen sprechen möchten, wird sich Herr Pfarrer Winfried Junge über einen Anruf von Ihnen sehr freuen. Herr Junge ist während der Feiertage ansprechbar unter seiner Telefonnummer: 0174 6051590.

Im Namen des Presbyteriums

seien Sie herzlich gegrüßt

Ihr Winfried Junge

Stand: 19.12.2020