Neue Presbyterinnen und Presbyter telefonisch in ihr Amt eingeführt

Weil derzeit keine Gottesdienste stattfinden können, hat der Kreissynodalvorstand des evangelischen Kirchenkreises Wesel entschieden, dass unter anderem durch das telefonische Ablegen des Presbytergelübdes bzw. durch die Erinnerung an das bereits abgelegte Gelübde die neuen Presbyterinnen und Presbyter in Ihr Amt eingeführt werden können.

So wurden alle zum Stichtag des 22.03. offiziell in ihr Amt eingesetzt.
Sobald wieder Gottesdienste möglich sind, soll in einem Gemeindegottesdienst eine offizielle Bestätigung der Presbyterinnen und Presbyter erfolgen und die ausgeschiedenen Mitglieder des Presbyteriums feierlich verabschiedet werden.

Zu unserem neuen Presbyterium gehören:
Frau Annelie Berbig
Herr Christian Beuchelt
Frau Erika Dicks
Frau Sandra Frehde
Frau Manuela van Kampen
Herr Jochen Krause
Herr Reiner Tyrolf
Frau Ellen Wollmann

Die Gemeindeglieder werden gebeten, für die Mitglieder des neuen Presbyteriums zu beten.

Winfried Junge, Pfr.